Häufig gestellte Fragen zum Thema Outsourcing

Ich habe ein Produkt entwickelt und möchte dieses produzieren lassen. Leider habe ich keine Ahnung von Prozessauslegung oder Produktion. Kann Subcon Industries mir trotzdem helfen?

Unser Expertenteam setzt sich aus allen Bereichen der Produktion und Entwicklung zusammen. Somit sind wir in der Lage, die gesamte Produktkette – von der Entwicklung bis zur Serienproduktion – anzubieten.

Welche Produkte kann ich bei Subcon Industries fertigen lassen?

Ein typisches Portfolio lässt sich nicht genau definieren. Jede Kundenanforderung wird genau auf Machbarkeit analysiert. Was wir nicht machen sind Produkte aus der Lebensmittel-, Agrar- und der chemischen Industrie.

Wer kümmert sich um die Zoll- und Transportformalitäten?

Auf Wunsch (das wäre auch unsere Empfehlung) übernimmt Subcon Industries sämtliche Zoll- und Transportangelegenheiten.

Welche anderen Dienstleistungen bietet Subcon Industries noch an?

Außer der klassischen Fertigung von Produkten, kann Subcon Industries u.a. bei Aussuchaktionen, Nacharbeit und Reparatur von Produkten, Verpackungsaktivitäten, in- und externen Audits, bei der Prozessauslegung, bei dem Sourcing von Produkten aus Osteuropaund bei der Transport- und Zollabwicklung unterstützen. Am besten fragen Sie nach weiteren Dienstleistungen direkt bei uns nach.

Wo kommt das Material her?

Grundsätzlich sollte das Material vom Kunden zur Verfügung gestellt werden. Allerdings haben wir auch ein großes Portfolio an lokalen Lieferanten aufgebaut, die für jedes Projekt als Supplier in Betracht gezogen werden können. Aus Erfahrung hat sich gezeigt, dass hier ebenfalls noch ein großes Potential zur Kosteneinsparung liegt.

Welche Maschinen- und Produktionseinrichtungen gibt es an den Standorten?

Die Produktionsstätten sind mit einem vielfältigen Maschinenpark ausgestattet. Sollte eine spezielle Einrichtung zur Fertigung benötigt werden, muss diese vom Kunden zur Verfügung gestellt werden.

Was ist mit „FairPlay“ gemeint?

Wir führen unser Unternehmen in nachhaltiger und verantwortungsvoller Weise gegenüber unseren Mitarbeitern, Partnern und Kunden. Wir sehen unsere Mitarbeiter als unser wichtigstes Kapital an und bieten ihnen eine überdurchschnittliche Entlohnung, Weiterbildung und umfangreiche soziale Gratifikationen. Davon profitieren sowohl unsere Partner als auch unsere Kunden.

Wie schätzen Sie die aktuelle politische Situation in der Ukraine ein?

Unsere Fertigungsstandorte befinden sich in der Westukraine, direkt an der ungarischen und slowakischen Grenze und sind weit über 1300 KM von den politischen Brennpunkten entfernt. Ein unmittelbares Risiko können wir ausschließen.

Wer ist mein Vertragspartner?

Subcon Industries ist Ihr alleiniger Vertrags- und Ansprechpartner und somit für den reibungslosen Ablauf Ihrer Produktion verantwortlich.

Wie stellt Subcon Industries die Qualität sicher?

Wir arbeiten nur mit Unternehmen zusammen, die nach internationalen Qualitätsstandards zertifiziert sind (ISO 9001; ISO 14001; ISO TS 16949). Unser Österreichisches Ingenieurs- und Qualitätsteam gewährleistet eine optimale Qualität vor Ort.

Kann Subcon Industries Prototypen bauen?

Unser Produktionsangebot reicht von Prototypen, Klein- und Pilotserien bis hin zur Massen- und Serienfertigung.

In welcher Währung wird verrechnet?

Alle Produktpreise, Dienstleistungen und Rechnungen werden in Euro erstellt.

Muss ich eine Vermittlungsgebühr an Subcon Industries zahlen?

Eine Vermittlungsgebühr gibt es im eigentlichen Sinne nicht. Unsere Fertigungs- und Sourcing-Dienstleistungen sind im Stückpreis inkludiert. Andere Dienstleistungen, wie z.B. Audits und Prozessauslegung werden separat verrechnet.

Was sind die ersten Prozessschritte, bevor die Serienproduktion gestartet wird?

Nach einer genauen Analyse und Machbarkeitsstudie des Kundenprojektes, liefert Subcon Industries die ersten kostenfreien Muster des Produktes. Dadurch bieten wir unserem Kunden eine risikolose Möglichkeit, sich von der Qualität und Funktionalität – ohne weitere Verpflichtungen – zu überzeugen.

Wie funktioniert das Geschäftsmodell von Subcon Industries?

Subcon Industries lässt im Auftrag von Kunden an osteuropäischen Standorten produzieren und ist somit Ihr direkter Vertrags- und Ansprechpartner.

Wir organisieren für Sie die Auslagerung und die Betreuung Ihrer Produktion, das Engineering, die Zollangelegenheiten, Werkzeug- und Prozessauslegung, Produktionsplanung.

Kontaktieren Sie uns